Was versteht man eigentlich unter Übersetzungsservice?

Übersetzungsservice

Was ist ein Übersetzungsservice?

Ein Übersetzungsservice wird von einem Dienstleister angeboten, welcher durch Fachleute Sprachdienstleistungen erbringt. Diese Vielzahl an übersetzungsbezogenen Dienstleistungen beinhalten u.a. Fachübersetzungen, Korrekturlesen, Lektorat, Revision, Transkription und beglaubigte Übersetzungen. Ausserdem sind die Übersetzer bei Übersetzungsdienstleistern Experten in ihren jeweiligen Fachgebieten. Als Muttersprachler und Fachexperten sind sie mit der branchenspezifischen Fachterminologie vertraut. So können sie feine sprachliche Nuancen erkennen und diese präzise für ein einwandfreies Übersetzungsergebnis übersetzen. Dienstleister wie Übersetzungsbüros und Übersetzungsagenturen leisten also Übersetzungsservices. 

Welche Dienstleistungen bieten Übersetzungsservice-Anbieter an?

Übersetzungsdienstleister bieten eine Vielzahl von übersetzungsbezogenen Dienstleistungen an. Diese beinhalten unter anderem Fachübersetzungen, Korrekturlesen, Lektorat, Revision, Transkription und beglaubigte Übersetzungen. Übersetzungen in diesen Bereichen können in verschiedensten Sprachkombinationen geleistet werden. Hierbei geht es häufig um europäische Sprachen, aber auch speziellere Anfragen für Sprachkombinationen können umgesetzt werden.

Wer sind die Übersetzer bei Übersetzungsdienstleitern?

Die Übersetzer von Übersetzungsdienstleistern sind Fachleute wie erfahrene Linguisten, Sprachexperten, Muttersprachler und Spezialisten in ihren Fachgebieten. Sie sind mit der branchenspezifischen Fachterminologie vertraut und können feine sprachliche Nuancen erkennen und diese präzise für ein einwandfreien Übersetzungsservice nutzen. 

Und was sind beglaubigte Übersetzungen?

Eine beglaubigte Übersetzung ist ein Übersetzungsservice, welcher von Übersetzungsdienstleistern geleistet werden kann. Eine beglaubigte Übersetzung wird mit einem Stempel, einem Bestätigungsvermerk und der Unterschrift des Übersetzers versehen. Ausserdem haftet bei einer offiziellen beglaubigten Übersetzung der Übersetzer für die Richtigkeit des Inhaltes. Nur so dürfen beglaubigte Dokumente den Behörden im Ausland vorgelegt werden. Ein Dokument wie beispielsweise eine Geburtsurkunde wird im Ausland nicht anerkannt, wenn sie nicht beglaubigt ist. 

Wer kann eine beglaubigte Übersetzung anfertigen?

Wenn Sie eine Übersetzung offiziell beglaubigen lassen müssen, können Sie sich von einem Übersetzungsbüro helfen lassen. Dort werden die Dokumente mit absoluter Vertraulichkeit behandelt. Offiziell und rechtlich gültige Übersetzungen können angefertigt werden. Lassen Sie sich also von Ihrem Übersetzungsbüro einen Kostenvoranschlag geben und vereinfachen Sie sich so den Prozess wichtige Dokumente im Ausland ohne Probleme vorlegen zu können.