Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Jetzt Preisrechner nutzen und von 10% Rabatt profitieren

Jetzt profitieren

Professionelle Übersetzungen für Tourismus

Fachübersetzungen
Übersetzungen Tourismus

Reisen war noch nie so einfach wie heute. Wer möchte, kann sogar ganz spontan ein Ticket für noch denselben Tag buchen. Wenn etwas mehr Planung erwünscht ist, können die Ferien aber auch schon Monate im Voraus geplant und gebucht werden. Dabei gibt es heutzutage auch kaum einen Ort, den man nicht bereisen kann. Und ob man mit Auto, Bus, Bahn, Flugzeug oder Schiff unterwegs sein möchte, kann man sich auch völlig frei aussuchen. Aber wie können es Reiseanbieter schaffen aus der Konkurrenz herauszustechen? Hier erklären wir Ihnen, was bei Übersetzungen im Bereich Tourismus so wichtig ist.

Konkurrenz in der Tourismusbranche

Durch das breite Angebot an Reiseanbietern ist es heute schwer sich von anderen Wettbewerbern abzusetzen. Egal ob Fluggesellschaften, Hotels oder Autovermietungen, jedes Unternehmen in der Tourismusbranche braucht eine gute Strategie und gutes Marketing, um herauszustechen. Aber worauf genau müssen Tourismusunternehmen achten, um nicht neben der Konkurrenz unterzugehen? 

So gewinnen Sie Kunden für das eigene Tourismusunternehmen

Das A und O ist eine funktionierende Kundenbindung. Eine sorgfältig geplante und an das Unternehmen angepasste Marketing-Strategie sollte dabei im Zentrum stehen. Hierbei ist vor allem auch zu beachten, dass Kunden von unterschiedlicher Herkunft auch auf ihrer Muttersprache angesprochen werden sollten. Dies ist oft ausschlaggebend, ob sich ein potenzieller Kunde für oder gegen ein Unternehmen entscheidet.

Ein Beispiel:

Stellen Sie sich vor Sie machen einen 2-wöchigen Urlaub in Südfrankreich. Sie wollen eine Unterkunft an der Küste, wollen aber nicht die Chance verpassen auch andere Städte in der Nähe zu erkunden. Also schauen Sie im Internet nach Autovermietungen, die Ihnen dies ermöglichen können. Nun stossen Sie auf zwei verschiedene Anbieter: einer mit einer Webseite ausschliesslich auf Spanisch, und eine Weitere, die auch auf Deutsch und Englisch verfügbar sind. Für welchen Autovermieter entscheiden Sie sich? Ich denke, Sie werden sich für den Anbieter mit einer deutschen und englischen Website entscheiden, ausser Sie sprechen zufälligerweise auch Spanisch.

Warum professionelle Übersetzungen in der Tourismusbranche wichtig sind:

Sie sehen im oben genannten Beispiel, wie wichtig es für Tourismusunternehmen ist international unterwegs zu sein. Meistens reisen Menschen in Länder dessen Sprache sie nicht beherrschen. Das ist spannend und öffnet Türen zu neuen Kulturen. Doch die Kundschaft muss Ihr Angebot einwandfrei verstehen und das erreichen Sie, indem Sie mehrsprachiges Marketing betreiben. Diese Aufgabe muss unbedingt von einem professionellen Übersetzungsbüro übernommen werden. Ihr Fachpersonal besitzt nämlich das nötige Fachwissen und ein ausgeprägtes Vokabular für Ihr Fachgebiet. Lassen Sie sich also von Ihrem Übersetzungsbüro diese so wichtige Arbeit abnehmen und gewinnen Sie somit neue Kunden für Ihr Tourismusunternehmen.

Hier können Sie eine unverbindliche Offerte für Ihre Übersetzungen im Bereich Tourismus anfordern.